Hier geht’s zum Kulturprogramm:

>>> Facebook

>>> Instagram (immer aktuell in der “Story”)

 

Mai
1
Mi
Kulturstrand Eröffnung 2024
Mai 1 um 12:00 – 23:45
Kulturstrand Eröffnung 2024
Am 1.5.2024 eröffnet der Kulturstrand der urbanauten auf dem Isarbalkon an der Corneliusbrücke und geht dann bis zum 9.9.2024.
Aktuell sind wir schon fleissig bei den Vorbereitungen, buchen Künstler*innen, Kreative und Musiker*innen, suchen Sponsoren oder Ideen von Euch für den Kulturstrand. Wer Vorschläge hat, der schreibt an benjamin.david@die-urbanauten.de.
Mai
7
Di
Ökoprojekt Mobilspiel e.V. mit “FasziNatur – Wertvolles Grün in der Stadt”
Mai 7 um 16:00 – 18:00
Ökoprojekt Mobilspiel e.V. mit "FasziNatur – Wertvolles Grün in der Stadt"
FasziNatur – Wertvolles Grün in der Stadt
Welche Bedeutung hat Natur in unseren Städten? Was bietet uns die Natur und was können wir ihr auch zurückgeben? Kinder von 5 bis 12 Jahren sind eingeladen, die vielfältigen Wunder der Natur zu entdecken. In kreativen Mitmach- und Aktionsangeboten wird die Vielfalt der (Stadt-)Natur als Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen mit allen Sinnen erlebbar.
Ökoprojekt MobilSpiel e.V. bietet Kindern und ihren Familien vielfältige Mitmachaktionen rund um die Themen Natur, Umweltschutz, Beteiligung und Zusammenleben an: Natur- und Nachtspaziergänge, Outdoorworkshops und vieles mehr.
Unsere Angebote findet ihr hier: www.oekoprojekt-mobilspiel.de
Funky Tunesday! Cozy Soundsystem
Mai 7 um 18:00 – 22:00
Funky Tunesday! Cozy Soundsystem
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
COZY is a creative community of music lovers who create independent events, music and creative projects to create a space for the subculture and to develop it in Munich and beyond.
We shape the scene of our diaspora actively through our sound. COZY builds bridges between different genres and cultures by combining the facets of hip-hop and house sounds, batida and alternatives.
But COZY is more then just that.
COZY is new and unique. We have a vision. That’s why we welcome everyone to unite people and the arts.
Let’s thrive together for change!
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Hier erlebt ihr DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen sowie politischen Input.
Von der Münchner KREW über Maalim Nash aus Tansania bis zu Die Urbane.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
Mai
8
Mi
M-net Hofkonzert
Mai 8 um 18:00 – 21:30
Mai
14
Di
Kinderbuchlesung: Anna Ludwig liest aus “Tabatinga”
Mai 14 um 17:00 – 18:00
Kinderbuchlesung: Anna Ludwig liest aus "Tabatinga"
„Tabatinga – Ein Wasserschwein im Bademantel“ von Anna Ludwig
Ab 6 Jahren: Niemand darf wissen, dass Alba ein sprechendes Meerschweinchen in ihrem Zimmer versteckt. Schon gar nicht jetzt, wo Papa nach seinem Autounfall im Rollstuhl sitzt und Mamas Putzfimmel noch schlimmer geworden ist.
Aber Tabatinga treibt nicht nur jede Menge Schabernack, er wächst auch noch … und wächst und wächst. Ist Tabatinga etwa gar kein Meerschweinchen?
Bei ihrer kurzweiligen Lesung taucht Anna Ludwig im Bademantel und mit Wasserschwein in bzw. an der Isar auf.
Funky Tunesday! DJ Waseem aka Monaco Freshprince
Mai 14 um 18:00 – 22:00
Funky Tunesday! DJ Waseem aka Monaco Freshprince

FUNKY TUNESDAY!

DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.

Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.

Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!

FUNKY TUNESDAY!

Mai
15
Mi
LIANN (live)
Mai 15 um 19:00 – 21:30
LIANN (live)
Funkelnde Texte rollen über Gitarrensaiten wie ein alter BMW über eine Kuhweide.
Was dabei herauskommt erinnert entfernt an das seltsam befriedigende Geräusch beim Zerplatzen von Luftpolsterfolie.
Mai
16
Do
Melli Zech – Trio (live)
Mai 16 um 19:00 – 21:30
Melli Zech - Trio (live)
Indie Pop, Singer-Songwriter
Singer//Songwriterin Melli Zech hat eine ganz schön laute Stimme für jemanden der so klein ist. Doch wer ist eigentlich das Mädchen aus dem Märchenwald?
Sie selbst beschreibt ihre Musik als „Kunterbuntes Gefühlschaos“.
Melli singt vom Aufbrechen und Ausbrechen, von wunderbaren Freundschaften, und enttäuschter Liebe, mal zart, mal zornig, meistens auf Englisch aber immer öfter auch auf Deutsch. Aber vor allem ist ihre Musik Leben in vollen Zügen, Leben in anrührender Tiefe.
2018 veröffentlichte sie ihre erste E.P (Stories &Fairytales) und machte sich – wie zwei Wegweiser auf dem Illustrierten Coverbild zeigen vom Märchenwald in Richtung „große Welt“ auf.
Auf diesem Weg lagen Festivalbühnen in ganz Deutschland, Radiopremieren bei Bayern 3 und das erste Album „Just A Girl“.
„Sie gilt als Geheimtipp der Münchener Musikszene.
Mai
17
Fr
Nader Saffari & Carsten Pauer
Mai 17 um 18:00 – 23:00
Nader Saffari & Carsten Pauer

carsten pauer, seineszeichens der wirt von der coolsten rocknroll-kneipe münchens, dem “schwarzen hahn” und nader saffari, der umtriebige plattenleger von giesing bis nach monaco, werden euch am freitag den 17.mai mit ihrem schwarzen gold auf dem kulturstrand beglücken!

pauer hat seit jeher ein faible für jamaica ska und reggae, nader wiederum ist ein liebhaber des frühen r&b und 60beat. gemeinsam allerdings fröhnen sie auf der corneliusbrücke noch ihrer kompletten vintage-musik-liebe: italienische & französiche beat-schlager, schrägen sonnenuntergangs-50s-exotika, hüftschwingenden 60s-soul und zum ekstatischen abschluss schweißtreibenden 70s-disco!

lasst euch das heisse schwarze gold der beiden und die kühlen drinks des kulturstrands nicht entgehen!

Mai
21
Di
Kinderbuchlesung: Die Isarautoren lesen aus “Kommt mit in die Berge”
Mai 21 um 17:00 – 18:00
Kinderbuchlesung: Die Isarautoren lesen aus "Kommt mit in die Berge"
Komm mit in die Berge von den Isarautoren Juliane Breinl, Milly Mille und Marion Hübinger und Anja Janotta
Ab 4 Jahren: Die bunten Geschichten aus dem Ferienbuch der Isarautoren erzählen von Wolpertingern, magischen Plumpsklos, Superhelden am Berg, den allerkleinsten Berghexen und weißblauen Wundern.
Es wird wild gekraxelt, gejodelt, gepfiffen, gerastet und natürlich: aus vollen Zügen magisches Gipfelglück genossen. … In den Bergen jedenfalls ist es niemals langweilig.
Funky Tunesday! Rawnfunkie
Mai 21 um 18:00 – 22:00
Funky Tunesday! Rawnfunkie
KREW DJ… egal ob Funk, Soul oder Hiphop, rawnfunkie hat die perfekte Mischung!!!
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Mai
22
Mi
Artist Jam (live)
Mai 22 um 19:00 – 21:30
Artist Jam (live)

artist jam ist eine MusikerInnen Plattform für alle die ein Instrument spielen oder singen. Es werden wöchentliche Musikertreffen in Proberäumen organisiert.

Es geht darum gemeinsame Musik zu machen, Kontakte zu knüpfen und mit Gleichgesinnten eine gute Zeit zu verbringen. Mittlerweile ist artist jam die größte Hobbymusikerplattform in Deutschland mit Standorten in München, Berlin und Nürnberg.

Wir setzen uns dafür ein, dass Musiker:innen dazu bewegt werden wieder aktiver Musik zu machen. Aus den wöchentliche jam sessions ergeben sich live Gruppen, die jeweils ein Musikprogramm vorbereiten und auf den live jams performen.

Mai
23
Do
iz art Kunstatelier beim Kulturstrand – Kreativspaß im Sand
Mai 23 um 16:00 – 18:00
iz art Kunstatelier beim Kulturstrand - Kreativspaß im Sand
Ein Strand Mitten in München? Das gibt es im Sommer wieder an der Corneliusbrücke.
Aber dort gibt es natürlich nicht nur ein Fleckchen Strand, sondern ein Kreativangebot für die ganze Familie. Während Ihr also die Zehen in den Sand bohrt, könnt Ihr mit uns kreativ werden.
Heute dreht sich alles rund um bunte Naturstreifen – kommt vorbei!
Wir schauen uns gemeinsam an wie man selbst Seifen herstellen kann. Dafür verwenden wir neben Seifenflocken, verschiedene Kräuter und Ätherische Öle. Die angenehm duftenden Saubermacher, dürft Ihr dann natürlich mit nach Hause nehmen und benutzen.
Do. 23. Mai
16:00 bis 18:00 Uhr
Ab 3 Jahren und für die ganze Familie
Corneliusbrücke, 81541 München
Kostenfrei, ohne Anmeldung
Die Veranstaltung entfällt bei Unwetter.
Arash Sasan (live)
Mai 23 um 19:00 – 21:30
Arash Sasan (live)
Oriental, Mediterranean and jazzy
Arash Sasan’s music is characterised by his expressive vocals with their distinct oriental touch.
With tremendous intensity, the Iranian, who has made Munich his home, tells of his own experiences and sets classical Persian poetry by Saadi, Rumi, Hafiz and others to music. His compositional style on the guitar is, perhaps surprisingly, strongly influenced by flamenco – a genre that has fascinated him since childhood. As the Spanish guitar came to be frowned upon in the Tehran of the 80s, Sasan taught himself the art of flamenco largely in secret. Over time, he developed his very own mix of Persian-language vocals and Spanish harmony and rhythm.
Currently, the music of Arash Sasan and his band melds oriental influences from the Caucasus to the Persian Gulf with Mediterranean sounds and elements of jazz. The occasional folk song can also be heard, such as the legend of the bride »Sari Gelin«: Forced into marriage, she takes her own life on her wedding night, the tale being recounted from the perspective of her chosen one. Without descending into pathos, Arash Sasan skilfully portrays stories such as this in all their dramatic depth, quickly following them up with songs full of groove and joie de vivre.
Mai
28
Di
Kinderbuchlesung: Margit Ruile liest aus “Nelumbiya”
Mai 28 um 17:00 – 18:00
Kinderbuchlesung: Margit Ruile liest aus "Nelumbiya"
Ab 10 Jahren: Das Waisenkind Tara lebt in der kargen Felsenstadt Ornata und folgt einem wilden Löwenzahn nach Nelumbiya, dem Land der magischen Pflanzen.
Wird es ihr gelingen, Askiel zu besiegen, der alle Pflanzen vernichten will?
Launische Baumriesen, ein heldenhafter Löwenzahn und ein Mädchen mit ungeahnten Kräften. Margit Ruile entführt in ihrer Lesung Fantasy-Fans in eine Pflanzenwelt voller Wunder und Magie.
Funky Tunesday! DJ Phil Kamp
Mai 28 um 18:00 – 22:00
Da Hooch (KREW)
DJ and Turntablist.
living in Munich.
♥️ loving Hip Hop, RnB, Funk and Soul.
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Mai
29
Mi
M-net Hofkonzert
Mai 29 um 18:00 – 21:30
Jun
4
Di
Kinderbuchlesung: Max von Thun liest aus “Der Sternenmann”
Jun 4 um 17:00 – 18:00
Kinderbuchlesung: Max von Thun liest aus "Der Sternenmann"
Max von Thun liest aus “Der Sternenmann” (3-6 Jahre)
DAS BUCH: Auf einem winzig kleinen Planeten, in einer weit entfernten Galaxie, lebt der Sternenmann. Seine Aufgabe ist es, die Sterne zum Leuchten zu bringen und am Himmel zu verteilen. Doch eines Tages geht ihm sein kleinster Stern verloren! So beginnt eine magische Reise durch die Nacht, bei der er unter anderem dem Mondmann, dem Sandmann, einer Astronautin und der Sonne begegnet. Jeder ist einzigartig – und das ist auch gut so! Diese mutmachende Botschaft vermittelt das Bilderbuchdebüt des Schauspielers Max von Thun.
DER AUTOR: Max von Thun ist Schauspieler, Musiker und Autor. Die fantasievolle Vorlesegeschichte vom Sternenmann entstand aus einem seiner Gutenachtlieder, die er eigens für seinen Sohn geschrieben und aufgenommen hatte. Der ist heute unter dem Künstlernamen Romedio von Stein sogar Co-Autor vom Sternenmann. Gemeinsam haben sie schon zwei Sternenmann-Romane und die dazugehörigen Hörspiele produziert. Ein tolles Vater-Sohn-Projekt. Mehr dazu auf www.maxvonthun.com
Funky Tunesday! DJ Roberto Sotgia
Jun 4 um 18:00 – 22:00
Funky Tunesday! DJ Roberto Sotgia
Music lover, soulful funky vibes from soul to hip hop to disco to house electronic and beyond. DJ since 1999.
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Jun
5
Mi
Be special – Eine inklusive Konzertreihe mit dem “ABM-Orchester”
Jun 5 um 19:00 – 21:30
Be special - Eine inklusive Konzertreihe mit dem "ABM-Orchester"
Be special – Eine inklusive Konzertreihe
Das ABM-Orchester („Attler Bunte Mischung“) haben wir Ende 2001 gegründet. Der Werner Steinmüller und Ben Leinenbach hatten die Idee. Dabei war das Neue, dass 10 Menschen mit geistiger Behinderung und 5 Betreuer zusammen Musik machen. Zum allerersten Mal haben wir im Januar 2002 geprobt. Zuerst wollten wir nur auf Faschingsbällen und anderen Festen der Stiftung Attl spielen.
Es war gleich ein voller Erfolg. Im ersten Jahr spielte das ABM-Orchester bereits 15 Auftritte, im Jahr darauf sogar 28. Weil wir so gut angekommen sind, haben wir dann 2004 unsere erste Maxi-CD „ABM-Orchester“ mit fünf Liedern aufgenommen.
Im Juli 2006 ist bereits die zweite Maxi-CD mit dem Titel „Ned Aufreng“ rausgekommen. Die Lieder reichen vom traditionellen Seemannslied über Folkrock, Popballade und Rock´n´Roll bis zum Reggae. Dabei haben wir alles ins Bayerische übersetzt.
Im April 2012 hat das ABM-Orchester seine dritte CD „satt.“ auf den Markt gebracht. Diesmal haben wir ausschließlich eigene Stücke aufgenommen. Wir spielen viele verschiedene Stilrichtungen: Afrikanisch, Ballade, Blues, Funk, Rock und Ska. Wieder ist alles auf bayerisch gesungen. Lieder von dieser CD waren in der Bayern 3-Newcomer-Show, auf Bayern 1, FM 4, Radio Charivari und Radio Regenbogen zu hören.
2014 hatte das ABM-Orchester einen Kurzauftritt in „Stofferl Well´s Bayern – Wasserburg am Inn“, der mehrmals im bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wurde.
Im Dezember 2020 erschien die vierte CD „Anders“, wieder sind ausschließlich eigene Lieder darauf: Rock, Ballade, Tex-Mex, Blues, Swing, mit Anklängen an afrikanische und irische Musik.
Mittlerweile hat das ABM-Orchester über 300 Auftritte in Deutschland und Österreich gespielt u.a. in Berlin und Gelsenkirchen, bei den Special Olympics in Inzell und München, in Schmallenberg und Rothenburg o. d. Tauber, zweimal im Finale des „normalen“ Bandwettbewerbs „Simply The Rest“ und auf der Landesgartenschau in Rosenheim, auf dem Marienhof in München beim Ökumenischen, in Regensburg beim Katholischen Kirchentag, bei „Kultur im Park“ in Bad Aibling, als Vorband von „Claudia Koreck“ und „La BrassBanda“ und bei den „Zamma“-Festivals des Bezirks Oberbayern in Haar, Trostberg und Garmisch-Partenkirchen. 2022 bekam das ABM-Orchester vom Bezirk Oberbayern die Bezirksmedaille in Silber verliehen.
Das ABM-Orchester ist – lt. einer Expertenjury um Guildo Horn 2011 – eine der besten 10 integrativen Bands in Deutschland. Die Band ist ein fester Bestandteil in unserem Leben und ein wichtiger Teil in der öffentlichkeitswirksamen und pädagogischen Arbeit der Stiftung Attl. Toll ist, neben den originellen Liedern und dem erstaunlichen Können der Musiker, vor allem die große Spielfreude, die fast zwangsläufig das Publikum mitreißt.
Das ABM-Orchester ist:
Ben Leinenbach – Gitarre, Gesang
Bernd Crellwitz – Keyboard, Klangeffekte, Stratosphäre, Gesang
Bettina Binsteiner – Trompete, Gesang (Übungsleiterin)
David Franke – Schlagzeug
Dieter Thiele – Tempelblocks, Kuhglocke, Chimes, Gesang
Felix Baum – Bongos, Handtrommeln
Manfred Eixenberger – Pauke, Spezial-Gesang
Martin Grundner – Alt-Saxophon
Matthias Opielka – Bass
Peter Schweiger – Rasseln, Gesang
Rigo Rickhoff – Congas, Cajon
Stefan Hutter – Gitarre, Gesang (ÜL)
Steffi Sengeleitner – Akkordeon
Walter Volkmer – Schellenkranz, Juchizer
ABM-Orchester
Ben Leinenbach
Attel 11
83512 Wasserburg am Inn
Fon: 0 80 71 / 102-591 Fax: -592
abm@stiftung.attl.de
Jun
6
Do
iz art Kunstatelier beim Kulturstrand – Kreativspaß im Sand
Jun 6 um 16:00 – 18:00
iz art Kunstatelier beim Kulturstrand - Kreativspaß im Sand
Ein Strand Mitten in München? Das gibt es im Sommer wieder an der Corneliusbrücke.
Aber dort gibt es natürlich nicht nur ein Fleckchen Strand, sondern ein Kreativangebot für die ganze Familie. Während Ihr also die Zehen in den Sand bohrt, könnt Ihr mit uns kreativ werden.
Heute dreht sich alles rund um Gipsfingerpuppen – kommt vorbei!
Aus Gipsbinden, Farben, Federn, Kulleraugen und anderen Kreativmaterial, zaubern wir gemeinsam kleine lustige Fingerpuppen. Vielleicht spielt Ihr uns ja ein kleines Theaterstück damit vor?
Do. 6. Juni
16:00 bis 18:00 Uhr
Ab 3 Jahren und für die ganze Familie
Corneliusbrücke, 81541 München
Kostenfrei, ohne Anmeldung
Die Veranstaltung entfällt bei Unwetter.
M-net Hofkonzert
Jun 6 um 18:00 – 21:30
Jun
11
Di
Ökoprojekt Mobilspiel e.V. mit “Faszinatur – Wertvolles Grün in der Stadt”
Jun 11 um 16:00 – 18:00
Ökoprojekt Mobilspiel e.V. mit "Faszinatur - Wertvolles Grün in der Stadt"
FasziNatur – Wertvolles Grün in der Stadt
Welche Bedeutung hat Natur in unseren Städten? Was bietet uns die Natur und was können wir ihr auch zurückgeben? Kinder von 5 bis 12 Jahren sind eingeladen, die vielfältigen Wunder der Natur zu entdecken. In kreativen Mitmach- und Aktionsangeboten wird die Vielfalt der (Stadt-)Natur als Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen mit allen Sinnen erlebbar.
Ökoprojekt MobilSpiel e.V. bietet Kindern und ihren Familien vielfältige Mitmachaktionen rund um die Themen Natur, Umweltschutz, Beteiligung und Zusammenleben an: Natur- und Nachtspaziergänge, Outdoorworkshops und vieles mehr.
Unsere Angebote findet ihr hier: www.oekoprojekt-mobilspiel.de
Funky Tuesday! DJ Da Hooch
Jun 11 um 18:00 – 22:00
Da Hooch (KREW)
DJ and Turntablist.
living in Munich.
♥️ loving Hip Hop, RnB, Funk and Soul.
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Jun
12
Mi
Be special – Eine inklusive Konzertreihe mit den “Route Rockers”
Jun 12 um 19:00 – 21:30
Be special - Eine inklusive Konzertreihe mit den "Route Rockers"
Be special – Eine inklusive Konzertreihe
Die ROUTE ROCKERS, sind eine Rock Band von 7 Menschen mit und ohne Handicap, psychischer Erkrankung und Migrationshintergrund, im Alter von 18 bis 48 Jahren!
Gegründet im Sommer 2012 mit 4 Kids im Jugendkulturhaus ROUTE 66 in Haar. Im Laufe der Jahre kamen immer mehr Musiker*Innen dazu, bis zu der heutigen Formation.
Es wird einmal in der Woche für 120 Min. geprobt.
Die Musiker*innen suchen sich die Lieder selber aus und dabei ist der Name Programm: Es wird Rockmusik gespielt! Von CCR, Pink Floyd, Bob Marley, Iggy Pop, Adele, Limp Biscuit bis Deep Purple!
“Hauptsache es geht ab“, sagt Petar an den Keyboards!!!
Die Songs werden gemeinsam erarbeitet und an die Fähigkeiten jedes Einzelnen angepasst! Was dabei herauskommt ist einfach toll! Meist eigene Versionen der Rock Klassiker! Alle Instrumente werden von den Teilnehmerinnen selbst gespielt, was den Unterschied zu vielen anderen inklusiven Bandprojekten ausmacht!
In den Jahren 2015 – 2016 wurden viele Konzerte gespielt. U.a. bei der Kieler Woche, an der Ostsee, in Eutin bei der Landesgartenschau, in Kroatien bei der „MIRNO MORE“ inklusive Segelsternfahrt, auf dem Marienplatz in München und viele Konzerte in Jugendzentren und Clubs in und um München.
Im Dezember 2016 erschien die erste CD „ALL INCLUSIVE“ der Band!
In Jahren 2017 – 2019, war die Band mit dem Projekt: „SelbstVerständlich Inklusion“, von der Aktion Mensch und dem Bayrischen Jugendring auf Bayern Tournee. Im Frühjahr 2019 kamen schöne Konzerte in Berlin und Fürth dazu.
Im Juni 2019 wurde der erste eigene Song: “INKLUSION“ fertig und auf einer Maxi CD veröffentlicht.
Nach der Pandemie wurde wieder mit Proben im Jugendkulturhaus ROUTE 66 begonnen und an neuen Songs gearbeitet. Im Dezember 2023 erschien das zweite Album der Band mit dem Titel:“ ROCK FOR ALL“ mit 12 neuen Coversongs.
Die Band:
Johanna Huttner Gesang
Anita Ziegler Gesang
Carola Tomlinson Gesang
Benno Pentenrieder Bass
Petar Petrovic Keyboards
Robert Kolb Schlagzeug
Florian Hamberger Gitarre
Franz Meier-Dini Leitung, „Dirigent“
Jun
13
Do
Körber Krohn Fliegauf Trio (live)
Jun 13 um 19:00 – 21:30
Körber Krohn Fliegauf Trio (live)

Das Blues/Americana Trio “Körber/Krohn/Fliegauf” bietet mit 2 akustischen Gitarren, Harp und Gesang eine stark groovende und abwechslungsreiche Reise durch die unbekannteren Seiten des Blues und Americana Songbooks.

Von den Allmann Brothers über Elmore James bis ZZ Top. Der Ausnahme Gitarrist Hans-Peter Krohn (Krohnband, Chessboard, Rigan Clan uvm.) und der Blues-Harper Johann Fliegauf (Al Jones Blues Band) begleiten den Sänger und Slide Gitarristen Martin Körber auf einer erdigen und jam-orientierten Ritt.

Jun
18
Di
Funky Tunesday! DJ Klrtxt
Jun 18 um 18:00 – 22:00
Da Hooch (KREW)
DJ and Turntablist.
living in Munich.
♥️ loving Hip Hop, RnB, Funk and Soul.
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Jun
19
Mi
Be special – Eine inklusive Konzertreihe mit der “Rolli Gang”
Jun 19 um 19:00 – 21:30
Be special - Eine inklusive Konzertreihe mit der "Rolli Gang"
Be special – eine inklusive Konzertreihe
Die RolliGang ist eine Gesangsgruppe aus jungen Menschen mit Behinderung.
Mit viel Engagement, Fleiß und Begeisterung studieren sie in zwei Proben pro Woche aktuelle Pop / Stimmungs-Songs und Oldies bis hin zu religiösen Liedern ein.
Bei zahllosen Live-Auftritten in ganz Deutschland versetzt die Gruppe ihr Publikum in grenzenloses Staunen und erhält tosenden Beifall.
Zu allen Anlässen hinterlässt die RolliGang bei ihrem Publikum einen positiven und sympathischen Eindruck. Die absolute Offenheit, mit der die Gruppe auf ihr Publikum zugeht, lässt Berührungsängste schwinden.
Die Gruppe wurde 2001 an der Landesschule für Körperbehinderte in München von René Vollmar, der damals an dieser Schule als Religionslehrer tätig war, gegründet.
Vor den Corona-Jahren absolvierte die RolliGang ca. 50 Auftritte pro Jahr. 2020 und 2021 bewegte sich die Zahl der Auftritte fast gegen null.
Als es 2022 wieder langsam aufwärts ging, ereilte die Gruppe ein weiterer schwerer Rückschlag. Im Alter von nur 33 Jahren verstarb plötzlich und unerwartet ihr Leadsänger Alexander Eberle. Es kostete viel Mühe Alexander zu ersetzen und es wird niemals ganz gelingen.
Trotzdem ist die „RolliGang“ auf einem guten Weg und konnte zwei neue Mitglieder für sich gewinnen. Jörg Schiener und Marco Eller haben schon langjährige musikalische Erfahrung bei den „Blinden Musikern München“ gesammelt und werden die Gruppe unterstützen. Und auch die bewährten Sänger Sarah Hadyk, Orazio Greco, Johannes Maier und Benny Dannecker werden mit der Begeisterung für ihre Musik, das Publikum wieder überzeugen und mitreißen.
Jun
20
Do
Olga Show (live)
Jun 20 um 19:00 – 21:30
Olga Show (live)
Olga Kholodnaya – violin
Marino Colina – drums
Olga Show – the amazing Violin and Drums Duo. Olga Show have traveled the whole world playing their music. including appearances at the world’s most notorious opera houses.
Jun
25
Di
Funky Tunesday! HSNBRG SLIM
Jun 25 um 18:00 – 22:00
Funky Tunesday! HSNBRG SLIM
HSNBRG SLIM presents strictly vinyl block party classics, discoboogie and a touch of oldchool hip hop!
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Jun
27
Do
Sleepwalker’s Station (live)
Jun 27 um 19:00 – 21:30
Sleepwalker's Station (live)
Indie World folk in 5 Sprachen!
Akustischer Weltfolk mit subtilen Färbungen von Flamenco, Tango, Chanson bis hin zu Alpenländischer Liedermachertradition.
Es war ein warmer Sommerabend irgendwo in den Isarauen von München. Auf einem Wohnzimmerkonzert in einem Innenhof am Englischen Garten lernen sich Lena und Daniel kennen und spielen bis spät in die Nacht Songs am Lagerfeuer.
Die unglaublich gut harmonierenden Stimmen und das Zusammenspiel von Gitalele und Gitarre wurde sofort zum Markenzeichen des Duos.
Seither spielen Lena und Daniel ihre Folksongs in 5 Sprachen und Dialekten, wo immer sie der Wind hinweht.
Seit 2011 auf Tournee bei über 1.200 LiveAuftritten sind Sleepwalker’s station unterwegs in ganz Europa, Amerika Australien und Asien u.a. auf Festivals wie Glastonbury (UK), Rudolstadt Festival (D), Open Flair (D), Live at Heart (S), No sin Music (E), WaveLab (PT), Pure&Crafted (Berlin), MEI (IT)…
Jul
2
Di
Funky Tunesday! DJ Miss Sissy Oh!
Jul 2 um 18:00 – 22:00
Funky Tunesday! DJ Miss Sissy Oh!
‘ ℝ!!!
ll ll & . •/ @afrodiaspora2.0
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Jul
3
Mi
Treibauf (live)
Jul 3 um 19:00 – 21:30
Treibauf (live)

Lieder und Stücke aus ganz Europa – frech und feurig interpretiert. Quer durch die Musikstile mit dem perfekten Groove zum Tanzen!

TREIBAUF nimmt sein Publikum mit auf eine europaweite Reise quer durch die Musikkulturen.

Das Repertoire der Band umfasst bairische Landler und Polkas, osteuropäische Klezmer- und Balkantänze, irische Jigs und Reels. Dazu gesellen sich italienische Partisanenlieder, „Irish Drinking“ Songs, russische, traditionelle Volkslieder und bairische „Revolutionsgstanzl“. Feurig gewürzt mit treibenden Ska-, Polka- und Reggae-Rhythmen. So entsteht ein „Tradi-Mix aus Roots’n’Beatz“, der von den ersten Tönen das Publikum mitreißt. Tanzen ist Programm!

Jul
4
Do
iz art Kunstatelier beim Kulturstrand – Kreativspaß im Sand
Jul 4 um 16:00 – 18:00
iz art Kunstatelier beim Kulturstrand - Kreativspaß im Sand
Ein Strand Mitten in München? Das gibt es im Sommer wieder an der Corneliusbrücke. Aber dort gibt es natürlich nicht nur ein Fleckchen Strand, sondern ein Kreativangebot für die ganze Familie. Während Ihr also die Zehen in den Sand bohrt, könnt Ihr mit uns kreativ werden.
Heute dreht sich alles rund um selbstgemachten Schmuck – kommt vorbei!
Wir zeigen Euch wie man aus Draht, Leder, Samtschnüren, Perlen, Steinen und Silberanhängern, wunderschönen Schmuck herstellen kann. Hierbei könnt Ihr Euch ganz auf Eure Kreativität verlassen: Jedes Schmuckstück ein Unikat!
Do. 4. Juli
16:00 bis 18:00 Uhr
Ab 3 Jahren und für die ganze Familie
Corneliusbrücke, 81541 München
Kostenfrei, ohne Anmeldung
Die Veranstaltung entfällt bei Unwetter.
Firn (live)
Jul 4 um 19:00 – 21:30
Firn (live)
Fírn is a munich-based folk band. The music combines a smooth folk and americana sound with a touch of nineties rock.
Jul
9
Di
Ökoprojekt Mobilspiel e.V. mit “FasziNatur – Wertvolles Grün in der Stadt”
Jul 9 um 16:00 – 18:00
Ökoprojekt Mobilspiel e.V. mit "FasziNatur - Wertvolles Grün in der Stadt"
FasziNatur – Wertvolles Grün in der Stadt
Welche Bedeutung hat Natur in unseren Städten? Was bietet uns die Natur und was können wir ihr auch zurückgeben? Kinder von 5 bis 12 Jahren sind eingeladen, die vielfältigen Wunder der Natur zu entdecken. In kreativen Mitmach- und Aktionsangeboten wird die Vielfalt der (Stadt-)Natur als Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen mit allen Sinnen erlebbar.
Ökoprojekt MobilSpiel e.V. bietet Kindern und ihren Familien vielfältige Mitmachaktionen rund um die Themen Natur, Umweltschutz, Beteiligung und Zusammenleben an: Natur- und Nachtspaziergänge, Outdoorworkshops und vieles mehr.
Unsere Angebote findet ihr hier: www.oekoprojekt-mobilspiel.de
Funky Tunesday! DJ Norton East
Jul 9 um 18:00 – 22:00
Funky Tunesday! DJ Norton East

FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!

Jul
11
Do
Caro Kelley und Band (live)
Jul 11 um 19:00 – 21:30
Caro Kelley und Band (live)

Caro Kelley

Caro Kelley is a German-American musician based in Munich.

Growing up playing classical piano in Ohio, by the age of 20 Caro was studying jazz piano and was already an accomplished big band singer, performing with jazz bands around Ohio and Kentucky. She picked up her first stringed instrument in 2018 when she taught herself to play the banjo. She has lived everywhere from Arkansas to Vienna and her musical style is genre-bending, combining her soulful, jazzy vocals and love of folk with a live, indie-rock sound.

Caro’s debut album “Playroom” is set to be released in September 2022, with funding and financial support from the Initiative Musik. She was featured in 2021 as Band der Woche in the Süddeutsche Zeitung, and will be featured in the SZ Sound of Munich in November 2022.

Caro has played at the LMU Sommerfest, StuStaCulum, the Munich Sessions Sommerfest, Corso Leopold, the Roofs Festival, and throughout Munich. She is a member of the Munich based bands Malon Way and Peter and the Lost Boys and a collaborator with fellow Munich musicians Mirror Lane, Caitlin Dalton, and Nana Forest.

Jul
18
Do
M-net Hofkonzert
Jul 18 um 18:00 – 21:30
Jul
23
Di
Funky Tuesday! Vorstadt Rockers
Jul 23 um 18:00 – 22:00
Funky Tuesday! Vorstadt Rockers
Dancehall x Rap x Reggae x Funk x Soul
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Jul
25
Do
Alina Abgarjan & Bob Eberl (live)
Jul 25 um 19:00 – 21:30
Alina Abgarjan & Bob Eberl (live)

Die Sängerin Alina Abgarjan und Bob Eberl spielen als Duo eigene Popsongs. Sie möchten Leidenschaft, Positivität, Emotionen und gute Energie vermitteln – ohne dabei negative Emotionen beiseite zu lassen. Es geht um das gemeinsame Erleben all dieser Gefühle – das Publikum und die beiden auf der Bühne gemeinsam. Musik ist eine Weltsprache. Also nutzen sie immer die Gelegenheit, die sie beim Musizieren haben, um mit Menschen zu kommunizieren. Um Liebe und gute Energie zu verbreiten.

Jul
30
Di
Funky Tunesday! DJ Ropa
Jul 30 um 18:00 – 22:00
Funky Tunesday! DJ Ropa
DJ. Rapper. Corporate Baddest.
Stream “3310” below!!
FUNKY TUNESDAY!
DJ-Sets von Rap bis Afro, Live Musik mit lokalen und internationalen Künstler*innen und fresher politischen Input.
Von der Münchner KREW über UBUNTU Hangouts bis zu Die Urbane.
Achim “Waseem” Seger, Kunst & Kulturschaffender, politischer Aktivist und DJ “Monaco Freshprinz” belebt den Kulturstrand jeden Dienstag mit einem vielfältigen Kulturprogramm.
Die Hip Hop Kultur der Startpunkt – Peace, Love & Unity das Ziel – der Kulturstrand mittendrin!
FUNKY TUNESDAY!
Jul
31
Mi
M-net Hofkonzert
Jul 31 um 18:00 – 21:30
Aug
7
Mi
Roots Caravan (live)
Aug 7 um 19:00 – 21:30
Roots Caravan (live)
roots CARAVAN
Rocky Roots aus Bayern
Vom Kilimanjaro zum Watzmann – von den lebendigen Marktplätzen Ost-Afrikas zum gepflasterten Nürnberger Hauptmarkt – von den Ufern des Lake Malawi zur wilden Isar des Voralpenlandes – aus der Savanne in den Großstadtdschungel. Die musikalische Verschmelzung all dessen trägt den Namen ‚roots CARAVAN‘
Aus einem Drummer, einer Digital Audio Workstation und einer Stimme im Jahr 2015 ist über die Jahre eine 7-köpfige Formation entstanden. ‚…everything needs time to grow‘ ist im Rückblick sicher eine der prägendsten Zeilen dieser Band aus dem Raum München.
Den Einfluss des roots CARAVAN Sounds findet man in den Städten und Dörfern Ost-Afrikas, in der Kindheit des Frontmanns Lukas, inmitten Tansanischer Kirchenchöre voller Lebensfreude und Lobpreis. Auch der Afropop, traditionelle Tansanische Musik, der Jamaikanische Roots Reggae und die Plattensammlungen der Eltern haben großen Einfluss auf die Band genommen. Viel entscheidender ist jedoch, wie jeder einzelne Musiker jeden Song für sich selbst interpretiert, denn erst an dieser Stelle passiert etwas magisches im Kollektiv, kann der Sound wirklich pulsieren, die Leidenschaft an der Musik sich entfalten und aufblühen.
Ziel ist es, weiter zu wachsen. Aneinander, miteinander – menschlich und musikalisch. Nach dem Gewinn des KULT Songcontest 2018 in Augsburg, zahlreichen Festival- und Clubauftritten im südlichen Deutschland erscheint nun endlich 2023, nach den schwierigen Corona Jahren, unser erstes Album ‚ONE‘ mit 10 Songs. Im Hintergrund steht das 2. schon in den Startlöchern, die Singles ‚Rebel‘ und ‚Pickpocket‘ stehen kurz vor der Veröffentlichung. So zieht sie weiter, die ‚roots KARAWANE‘, von Jahr zu Jahr, von Ort zu Ort, mit Botschaften der Liebe, Respekt, Heilung und Hoffnung. Vielleicht ja bald auch in deiner Nähe!
Aug
8
Do
M-net Hofkonzert
Aug 8 um 18:00 – 21:30
Aug
22
Do
Johanna Kopp Trio und Ambientronique & Tom Houser (live)
Aug 22 um 19:00 – 21:30
Johanna Kopp Trio und Ambientronique & Tom Houser (live)
Johanna steht seit vielen Jahren auf der Bühne und tritt bereits seit zwei Jahren mit ihrem Solo-Programm auf. Die Sängerin liebt es, mit offenen Augen durchs Leben zu gehen, was sich auch in ihren Texten widerspiegelt: Sie entstehen meist aus Alltagssituationen und Beobachtungen, in denen sich die Zuhörer oftmals selbst wiederfinden und greifen – gerne überspitzt – die Ironie des Lebens auf.
Ihr Lied “Solitude” ist seit 9.062023 bei allen Streamingdiensten verfügbar und bedeutet ins Deutsche übersetzt “Einsamkeit”. Der Song ist eine Hommage an die Schönheit und Vorzüge des Alleinseins und zeigt, wie viele glückliche Gefühle entstehen, wenn wir für uns und mit uns im Reinen sind.
Aug
29
Do
M-net Hofkonzert
Aug 29 um 18:00 – 21:30
Sep
4
Mi
Noisepollution Rockrevue (live)
Sep 4 um 19:00 – 21:30
Noisepollution Rockrevue (live)
Die Noisepollution Rockrevue präsentiert ein außergewöhnliches Programm. Ein Grund dafür ist, dass Jonas, Jonas und Jonas – ja sie heißen wirklich alle gleich – junge Menschen sind, die sehr alte Musik spielen. Sie gestalten ihre Konzerte mit einer vielseitigen und interessanten Auswahl ihrer Lieblingssongs von u.a. The Beatles, Steely Dan, Neil Young, Billy Joel, Queen, Bob Dylan, The Kinks, Led Zeppelin, Supertramp und The Police. Ein Repertoire aus Raritäten und Meilensteinen der Rockmusik auf denen der weitere Hergang der Popkulturellen Entwicklung des 20. und 21. Jahrhunderts basiert. Neben den Coverinterpretationen spielt die Band auch eigene Songs.
Mit Akustik- und E-Gitarren, Bass, Schlagzeug und wechselndem Lead-Gesang arbeitet die Band die musikalische Essenz der Songs heraus und kreiert ihren eigenen unverwechselbaren Sound. Einen besonderen Platz nimmt dabei der dreistimmige Chorgesang ein, den das Trio vom gestalterischen Mittel zum musikalischen Statement erhoben hat.
Ihr Handwerk erlernt und perfektioniert haben die drei in einer fundierten musikalischen Ausbildung und über 700 gemeinsam gespielten Gigs, unter anderem als Support für The Hooters, James Blunt und John Fogerty. Ob in klassischer Rockbesetzung oder im Unplugged Setup fasziniert die Noisepollution Rockrevue mit ihrer musikalischen Hingabe und begeistert KonzertbesucherInnen.
Sep
5
Do
M-net Hofkonzert
Sep 5 um 18:00 – 21:30